Lukas Straeten ist NRW Vizemeister


Zu den diesjährigen Landesmeisterschaften der offenen Klasse und der älteren Jahrgänge ab 1998 in Warendorf konnte der CSV Kleve 1910 e. V. insgesamt 11 Aktive melden. Leider musste aus gesundheitlichen Gründen Hannah Cattelaens ihren Start absagen. Zu den Jahrgangsmeisterschaften in Köln starteten drei Aktive des CSV Kleve 1910 e. V.

Einen großen Erfolg feierte Lukas Straeten im Jahrgang 2000 bei den Jahrgangsmeisterschaften im Kölner Leistungszentrum. Mit toller persönlicher Bestzeit von 0:31,98 Min. schaffte er über 50 m Brust Platz zwei und somit die Silbermedaille. Über 100m Brust verbesserte er seine Bestzeit auf 1:13,32 Min und schaffte damit Urkundenplatz acht und somit auch die Qualifikation zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 2. 6. – 5. 6. 2015 in Berlin. Ebenfalls in Köln schwammen im Jahrgang 1999 Tobias Hanenberg über 50 m Freistil und Ramona Bludau im Jahrgang 2001 über 100m und 200m Brust. Sie konnten Ihre Bestzeiten fast bestätigen und konnten mit ihrer Premiere bei den Landesmeisterschaften sehr zufrieden sein.

In Warendorf im Bundeswehrleistungszentrum bei den Landesmeisterschaften gab es für die Aktiven und Betreuer des CSV auch zahlreiche Bestzeiten zu feiern. Julia Averbrock konnte im Jahrgang 1997 mit Saisonbestzeiten über 50 m Brust (Platz vier) und 100m Brust (Platz 5)  jeweils auf einen Urkundenplatz schwimmen. Sie erreichte damit auch die Pflichtzeiten für die Teilnahme an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften und wird mit Lukas Straeten die Farben des CSV Kleve 1910 e. V. in Berlin vertreten. Tobias Fürtjes schwamm mit Saisonrekord über 50m Freistil auf Platz 9 der offenen Wertung und verpasste das Finale nur ganz knapp. Einen tollen Wettkampf schwamm im Jahrgang 1998 Joshua Ricken. Zum Jahreshöhepunkt war er topfit und erreichte jeweils persönliche Bestzeiten über 50m Brust, 50m Schmetterling,  sowie über 100m Brust. Die Platzierungen 11, 14 und 16 bedeuteten in den starken Teilnehmerfeldern mehr als einen Mittelplatz. An einer Urkunde schnupperte Anika Straeten über 50m Schmetterling im Jahrgang 1998 mit Platz sieben in Bestzeit von 0:31,16 Min.
Frauke Thimm im Jahrgang 1998 schwamm über 50m und 100m Brust, Lars Rehbein ging über 50m und 100m Freistil im Jahrgang 1996 an den Start und Lena Mai schwamm im Jahrgang 1997 über 50m Rücken.
In den Staffelwettbewerben konnten die CSV – Team überzeugen und schwammen über 4 x 200m Freistil in der Besetzung Lars Rehbein, Hendrik Rehbein, Lukas Bergmann und Tobias Fürtjes auf Platz 10 der offenen Wertung mit einer Gesamtzeit von 8:44,88 Min. (Vereins-rekord).  Über 4 x 100m Lagen in der Besetzung Hendrik Rehbein, Lukas Straeten, Tobias Fürtjes und Lars Rehbein wurde mit Platz 18 ebenso eine tolle Platzierung erreicht wie über 4 x 100m Freistil (Platz 16) in der Besetzung Lars Rehbein, Joshua Ricken, Lukas Bergmann und Tobias Fürtjes. Auch die Damen überzeugten mit einer guten Leistung erreichten mit Platz 18 über 4 x 100m Freistil in der Besetzung Anika Straeten, Julia Averbrock, Lena Mai und Kristin Katschak eine Platz unter den Top zwanzig in NRW.


links: v.l. Lukas Straeten, Tobias Hanenberg, Ramona Bludau; rechts: Schwimmbad in Warendorf