Schwimmausbildung

Schwimmausbildung

Von der Wassergewöhnung, über das "Seepferdchen" bis hin zum "Bronze"-Abzeichen

Erfahren Sie mehr...

RIegenbetrieb

Breitensport

Riegenbetrieb (Erwerb des Schwimmabzeichens "Silber" und Gold"), Erwachsenen- und Seniorenschwimmen und Aquafitness

Erfahren Sie mehr...

Wettkampfmannschaft

Wettkampfmannschaft

Die Leistung steigern, sich mit anderen messen und Medaillen gewinnen

Erfahren Sie mehr...

Breitensport

Das Angebot im Breitensportbereich des CSV Kleve 1910 e.V. lässt sich in drei Bereiche untergliedern:

Riegenbetrieb

Voraussetzung, um im Riegenbetrieb des CSV Kleve 1910 e.V. schwimmen zu können, ist das Schwimmabzeichen „Bronze“. Um in diesen Breitensportgruppen schwimmen zu können, besteht keine Wartezeit.
Kinder und Jugendliche (bis zum vollendeten 18ten Lebensjahr) schwimmen im Riegenbetrieb des CSV Kleve 1910 e.V. und werden da durch Übungsleiter/innen vom Beckenrand aus betreut.
Schwimmen ist sehr wichtig für Kinder und Jugendliche, es hält fit, fördert die Gesundheit und ist lebenswichtig. Während der Schwimmstunden im Riegenbetrieb (1 Stunde = 45 Min.) werden die Schwimmtechniken verstärkt, verfeinert und gefördert. Es werden die Voraussetzungen für den Erwerb der Schwimmabzeichen „Silber“ und “Gold“ geübt.

Während der Schwimmstunden wird auch das ein oder andere Talent entdeckt und gefördert, wenn Eltern und Kind mit der weiteren Förderung einverstanden sind. Aus diesen Gruppen gewinnt dann die Wettkampfmannschaft des CSV Kleve 1910 e.V. ihre Aktiven.

Die Riegenstunden sind montags von 14.45 bis 17.45 Uhr sowie donnerstags von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr jeweils im Hallenbad Kleve, Königsgarten. Die Einteilung der Kinder in die Gruppen wird alleinverantwortlich durch die Übungsleiter/innen vorgenommen. Hier sind am Beckenrand im persönlichen Gespräch die Fragen mit den Übungsleitern/innen am schnellsten zu klären.
Die Schwimmstunde dauert immer 45 Minuten, anchließend wechseln die Gruppen.

Ein wichtiger Hinweis:
Die Aufsichtspflicht des CSV Kleve 1910 e. V. beginnt mit der Übergabe der Kinder am Beckenrand und endet auch nach 45 Minuten am Beckenrand. Eltern, die ihre Kinder einfach aus dem Auto aussteigen lassen und ohne Begleitug ins Bad gehen lassen, handeln nicht richtig. Für Schäden und Unfälle auf dem Weg ins Bad und bis zum Beckenrand, kann der CSV Kleve 1910 e. V. keine Haftung übernehmen, da hier noch keine Aufsichtspflicht besteht.

Zu allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachwartin Breitensport, Frau Marlene Kersjes (Tel. 02821/92877) oder per e - mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Erwachsenen- und Seniorenschwimmen

Damit sich auch die erwachsenen Vereinsmitglieder im Laufe ihres Lebens fit halten können, bietet der CSV Kleve 1910 e. V. diesen Mitgliedern die Möglichkeit in Eigenregie frei zu schwimmen.

Die Trainingszeiten im Überblick:

Wochentag Uhrzeit Art Ort
Donnerstag 20:30 Uhr - 21:45 Uhr ehemalige Leistungsaktive Hallenbad Kleve
Donnerstag 21:00 Uhr - 21:45 Uhr erwachsene Vereinsmitglieder/ Breitensportler Hallenbad Kleve
Samstag 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Senioren/ ältere Mitglieder Hallenbad Kleve
Samstag 18:00 Uhr - 19:15 Uhr erwachsene Vereinsmitglieder/ Breitensportler Hallenbad Kleve

Die Breitensportgruppen werden nicht unter Anleitung durch einen Übungsleiter durchgeführt. Die anwesenden Übungsleiter sind lediglich als Aufsichtspersonen im Bad.

Hinweis:

Für die Samstage weist der Verein darauf hin, auf die Aushänge des CSV Kleve 1910 e.V. im Bad zu achten. Aufgrund von Wettkämpfen der Wettkampfmannschaft und dadurch fehlender Übungsleiter/Aufsichtspersonen kann es vorkommen, dass die Trainingsstunden ausfallen.

 

Aquafitness

Wer sich im Wasser zur Musik bewegen und gleichzeitig seinen ganzen Körper trainieren möchte, ist beim Aqua Fitness Angebot des CSV Kleve 1910 e.V. genau richtig.

Die Kurse werden sowohl in brusttiefem als auch in tiefem Wasser mit und ohne Geräten wie Schwimmnudeln, Discs und Brettern durchgeführt. Dabei werden Arme, Beine, Po und Rumpf trainiert, die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert.

Erhalten Sie Ihre Gesundheit und nutzen Sie die positive Wirkung des Aqua-Fitness Trainings:

  • Gelenkentlastung beim Training und gleichzeitig Förderung des Gleichgewichtssinns
  • Steigerung von Muskelkraft und Ausdauer

Der Kurs findet immer donnerstags vom 21:00 Uhr bis 21:45 Uhr im Hallenbad in Kleve statt.

Teilnehmen kann an den Kursen prinzipiell jedes Vereinsmitglied. Es ist lediglich eine Sondergebühr von 10,00 EURO pro Kurs (ein Kurs besteht aus 10 Terminen) zu entrichten.